AUFGABEN

 

 

 

1. Grundlagenermittlung, Klären der Aufgabenstellung. Einholen von Projektunterlagen bei Behörden oder in öffentlichen oder privaten Archiven.

 

 

2. Durchsicht vorhandener Berichte, Zeichnungen, Stellungnahmen von:

 

-    Behörden

-    Nachbarn und ehemalige Eigentümer

-    Sonstiger Projektbeteiligter

 

3. Überprüfung der vorhandenen Konzepte, Stellungnahmen qualifizierter Fachleute von den Ansichten unqualifizierter Gesprächspartner differenzieren.

 

4. Entwicklung von alternativen Lösungen, Ausarbeitung der Projektideen.

 

5. Einschalten von Fachleuten nach Erfordernis :

 

-    Steuerberater

-    Anwälte

-    Makler

-    Finanzberater

-    Architekten

-    Fachingenieure

 

6. Diskussion mit dem Auftraggeber. Moderation zwischen Projektbeteiligten bei  unterschiedlichen Interessenlagen.

 

7. Gesamtergebnis aufstellen und unter verschiedenen rationalen und emotionalen Gesichtspunkten bewerten.

 

8. Assistenz bei der Beauftragung von Sonderfachleuten für die Projektdurchführung.